Selten schau ich nach, ob ein Fertiggericht glutenfrei ist. Bei Gnocci von Chef-Select bei Lidl habe ich eine Ausnahme gemacht und einen glutenfreien Volltreffer gelandet.

Der Teig besteht grob zusammengefasst aus Kartoffeln und Reismehl, Füllungen gibt es verschiedene. Ich habe die Gnocchi mit Ricotta-Käsemischung probiert und war sehr positiv überrascht. Sie kommen geschmacklich zwar nicht an selbstgemachte Gnocchi heran, sind aber sehr gut und schnell ohne Aufwand zubereitet. Nach 3 Minuten in kochendem Wasser waren die Knödelchen fertig und verfeinert mit etwas Butter, Salz und Parmesan ein ausgezeichnetes Essen. Grüner Salat als Beilage passt sehr fein!

500g Packung reicht für 2 Personen (für jeden ca. 10 Knödelchen) und die geschlossene Packung hält sich über 2 Monate lang im Kühlschrank, sind also eine super Notfallreserve, wenn du mal aufs Einkaufen vergisst oder wenig Zeit zum Kochen hast.